Gasthof Schaller   Kontakt  |  Lageplan  |  Impressum  
Gasthof Schaller
 
AKTUELLES
Neues aus Ihrem Traditionsgasthof

Alpinsport Achensee - das Actionparadies
... sehr zu empfehlen!



ODER




Jetzt neu - die Panoramakamera der
Silberregion Karwendel!




Eine zündende Idee...

... wir wollen Ihnen ein bisschen Wärme und Entspannung schenken...







Wir waren wieder fleissig und haben auch 2016 Zimmer bzw. Bäder renoviert - na gefällts?




JETZT IM GASTHOF EINHORN SCHALLER


EBIKEVERLEIH
1 x Damen-Mountain Ebike 27"
1 x Herren-Mountain Ebike 29"


Miete halben Tag:  € 10,00 (ab 12:00 Uhr/bis 12:00 Uhr)
Miete ganzer Tag:  € 15,00
Miete 2 Tage:        € 25,00

(Bitte unbedingt bei der Zimmerreservierung mit vorreservieren!)

****


Daniel Lenz im Schaller - April 2016


https://webmail.df.eu/roundcube/?_task=mail&_framed=1&_action=get&_mbox=INBOX.Sent&_uid=21125&_part=2&_mimewarning=1&_embed=1&_extwin=1







Das neue Magazin der Silberregion Karwendel ist da!

Es gibt viel zu erleben und zu staunen...
(Zum Durchblättern auf das Magazin klicken)






SEPTEMBER



JULI 2014


Wir wurden gewogen, wir wurden bemessen und wir wurden für gut befunden*
(*Ritter der Leidenschaft)

... und sind nun Mitglied der 'Tiroler Wirtshäuser'

Wir freuen uns!


 

 

 

 

 




Bissiges von Karl Valentin im Oktober 2013 

(Ein lustiges Stück mit 3-Gang-Menü vom Regisseur der Erler Passion Markus Plattner - ein voller Erfolg - ausverkauft!)



April 2013 - Teilumbau der Bäder auf 4* Standard



Juni 2013 - Gasthaustheater im Schaller - eine tolle Aufführung!

*Kälberbrüten*

 

 

****

 

Jetzt Menüpass anfordern - Punkte sammeln und gratis Menü genießen!


****

WIEDER 'AUSGEZEICHNET'!

Wir freuen uns!

 

****

GASTHOF EINHORN SCHALLERS KRÄUTERGÄRTCHEN



 


 



01. Februar 2010

Der gute Ruf von großem Engagement eilt den jungen Wirtsleuten bereits voraus, die Anfang Februar den beliebten Schwazer Traditionsgasthof neu eröffnet haben und beweisen, dass sie Tiroler Tradition und Freude am modernen Komfort ideal zu verbinden wissen. In den wunderschönen Stuben des Gasthofs werden heimische Spezialitäten mit Tiroler Charme serviert, während die neu renovierten, modern ausgestatteten Zimmer mit Flatscreen-TVs und Wireless-LAN zum Verweilen einladen.

Schwaz hat somit eine neue Adresse für gepflegte Geschäftsessen, Familienfeiern oder Versammlungen sowie feine Mittagsmenüs zum Wunschtermin gewonnen.

Florian Knapp, ein echter Schwazer „Knappe“, und seine Partnerin Selina Schiefer freuen sich auf viele gemütliche und genussvolle Stunden in DEM Traditionsgasthof im Herzen der Silberstadt.

 

****

 

März 2010

Der Winter hat sein Kleid abgelegt und die Natur hüllt sich langsam in sein prachtvolles Blütenmeer. Der Sommer kann kommen...

...unsere Gartenlounge hat eröffnet und wartet auf heiße Tage mit kühlen Drinks!


Juni 2011

Luxus pur - unsere neue Suite Frieda mit Wohnbereich/Wintergarten/Schlafzimmer für 2 bis 6 Personen

****


Das Einhorn radelt mit MOVELO

Wir sind Partnerbetrieb von Movelo und haben
seit 01. Mai 2012 eine Akkuladestation.

E-Bike-Verleih auf Anfrage möglich
(€ 15,- pro Tag/begrenzte Stückzahl!)

 

****


GASTHAUSTHEATER IM EINHORN SCHALLER
28. Juni 2012 - 20.00 Uhr
(um Vorreservierung wird gebeten!)



Gasthaustheater „Das Ei des Hans Sachs“ eine Produktion des „Theater in der Pölz“

 

Gasthaustheater ist ein ganz besonderes Ereignis: neben Speis und Trank steht ein lustiges, aber kurzes Theaterstück auf dem Programm, das den Abend sicherlich zu einem besonderen Erlebnis macht. Unter der Regie von Julia Pegritz spielt das Ensemble des „Theater in der Pölz“ das Stück „Das Ei des Hans Sachs“ von Nachwuchsautor Johannes Paul Hanisch passend zum Schwazer Silbersommer. Dabei gerät die Ordnung des Universums gehörig durcheinander, denn Hans Sachs recherchiert für seine Stücke und Gedichte in fremden Zeiten. Das gefällt dem Dämon gar nicht und er will den berühmten Meistersinger in ein Gasthaus unserer Zeit locken, um ihn zu verhören und seine Raumzeitreisen zu stoppen. Wirtshaustochter Heidi gerät damit in Bedrängnis, denn der Hausfrieden mit ihrer Mutter hängt ohnehin schon schief. Zu allem Überfluss springen dann auch noch Jeanne d´Arc und eine Wunschfee durch den geöffneten Zeitriss und das komplette Chaos ist vorprogrammiert...

 

****

Wir freuen uns über die Auszeichnung von HolidayCheck.com!

 

 

 

****

Jetzt Menüpass anfordern - Punkte sammeln und gratis Menü genießen!